Startseite|Goldverkauf
24 11, 2020

SINKFLUG – Goldpreis fällt auf viermonatigen Tiefstand

2020-11-24T06:58:16+01:00November 24th, 2020|Goldankauf, Goldverkauf, News|

Goldpreis erleidet heftigen Schlag Gestern am frühen Abend fiel der Goldpreis für eine Feinunze (31,1 Gramm) zeitweise bis auf 1.831 US-Dollar. Das waren fast 40 Dollar weniger als am Freitag. Ein Tiefstand der letzten vier Monaten. Auch der Preis für den kleineren Bruder Silbergab deutlich nach. Den ganzen Artikel lesen ...

11 11, 2020

Wie geht es weiter mit Gold und Silber?

2020-11-24T06:58:35+01:00November 11th, 2020|Goldankauf, Goldverkauf, News|

Gold und Silber: So geht es weiter! Seit der Nachricht über einen bald zur Verfügung stehenden COVID-19-Impfstoffs gerieten Gold und Silber unter Druck. Weitere Fortschritte oder überraschende Rückschritte bei der Entwicklung eines COVID-19-Impfstoffs wären ebenfalls erheblich marktrelevant. Wie geht es weiter? Den Artikel lesen Sie hier: https://www.goldreporter.de/gold-und-silber-so-geht-es-weiter/gold/97459/

27 10, 2020

Steht der Goldpreis kurz vorm großen Knall?

2020-10-27T08:36:20+01:00Oktober 27th, 2020|Goldankauf, Goldverkauf|

Neuer Lockdown wird immer wahrscheinlicher! Im Sommer noch undenkbar, wird jetzt angesichts exponentiell steigender Infektionszahlen ein neuer Lockdown zum wahrscheinlichen Szenario. Der Preis für das gelbe Edelmetall bewegt sich aktuell an den Weltbörsen seitwärts, obwohl ein zweiter Lockdown die Kosten für die Wirtschaft wieder in die Höhe treiben. Liegt der große Knall im Goldpreis an den Märkten direkt voraus? Weiterlesen ...  

7 10, 2020

Welche Kosten fallen beim Kauf von Edelmetallen an?

2020-10-07T07:06:20+02:00Oktober 7th, 2020|Goldankauf, Goldverkauf, News|

Welche Kosten können beim Edelmetall-Kauf anfallen: Wer Gold, Silber oder Platin kaufen möchte, sollte immer den Kurs im Auge behalten. Der ändert sich nämlich ständig, minütlich sozusagen. Wer zu einem günstigen Zeitpunkt kauft, kann dabei viel Geld sparen. Der Kurs ist aber nicht der einzige Faktor, den es zu beachten gibt. Auch der Goldhändler will etwas an seinen Produkten verdienen ... mit einem Aufschlag. Wenn ein Händler nach eigenen Angaben ohne Aufschläge verkauft, sollte Käufer skeptisch werden. Es könnte sich dabei um einen Betrüger handeln, der nur minderwertige Goldlegierungen verkauft. Beim Goldkauf fallen übrigens keine Steuern an. Zumindest bei den handelsüblichen Anlagemünzen und -barren. Bei Gedenkmünzen, alten Goldmünzen [...]

Nach oben